Mantrailing-Personensuche

Beim Mantrailing (Personensuche) lernt der Hund den Geruch einer Person (Individualgeruch) aufzunehmen und diesem zu folgen, bis er die gesuchte oder vermisste Person findet und anzeigt. Ich biete Mantrailing zum Spass und als ideale, natürliche Auslastung für Deinen Hund an. Bei dieser Beschäftigung wirst Du erkennen und staunen, wie gut Dein Hund riechen kann, Du lernst mit Deinem Hund zusammenzuarbeiten, seine Körpersprache zu lesen und Du wirst seine Welt mit ganz neuen Augen sehen!

Mantrailen

Kann mein Hund mantrailen?

Wenn Dein Hund eine Nase hat, bringt er bereits die besten Voraussetzungen für das Mantrailing mit. Grundsätzlich kann jeder Hund Mantrailer werden, egal ob klein oder gross, jung oder alt. 

Mantrailing ist Teamarbeit! Der Hund wird an einer ca. 5-7m langen Leine, in einem gut sitzenden Brustgeschirr geführt. Die Herausforderung beim Mantrailen liegt darin, die Körpersprache des Hundes verstehen und lesen zu lernen und so zu wissen, wo die Spur lang geht. Mit der Zeit können dann immer mehr Schwierigkeiten in den Trail eingebaut werden.

Wann
Mittwochs 10:00 Uhr
Freitags 18:00 Uhr

​Samstags 14:00 Uhr
Samstags 16:30 Uhr


Momentan ist dieser Kurs ausgebucht!


Kosten
30.- pro Training

10er Abo
300.- 
(ab Ausstellung 1 Jahr gültig)

Dauer
ca. 2 Stunden

Teilnehmer
2-4 Mensch-Hundeteams

Standort
Winterthur und Umgebung

Mitbringen

  • Persönlicher Geruchsartikel (z.B. Nastuch, Schlüssel etc.)

  • Brustgeschirr (Eines, dass sich deutlich unterscheidet von dem, dass allenfalls im Alltag benutzt wird.)

  • Halsband

  • Schleppleine 5-10m

  • Wasser für den Hund

  • Jackpot Belohnung oder Spielzeug für den Hund, weil er tolle Arbeit leistet

  • Auto

Interessiert?

Melde Dich und wir können gerne einen gratis Schnuppertermin vereinbaren.
Ich freue mich!